Pavillon Ratgeber

Wie kann ich meinen Gartenpavillon verankern?

Mit einem Gartenpavillon hat man einen witterungsgeschützten Platz im Garten. Da es sie in verschiedenen Arten gibt, gibt es natürlich auch verschiedene Arten diese zu verankern.

Den Gartenpavillon verankern?

Gartenpavillon

Wer sich im Garten vor Sonne und Hitze, aber auch vor Wind und Regen schützen möchte, kann auf einen Pavillon zurückgreifen. Diese sind vom Material her sehr leicht und lassen sich auch im Nachhinein relativ einfach umstellen. (Achtung: Zum Umstellen sollte die ein oder andere helfende Hand zur Stelle sein, da es alleine nur sehr mühsam ist.) Der (mobile) Gartenpavillon lässt sich ebenfalls sehr einfach und schnell wieder abbauen, falls dieser im Garten oder auf der Terrasse nicht mehr benötigt wird. Die einfachen Modelle bestehen aus einem Rohrsystem, dass leicht zusammengesteckt werden kann. Um den Gartenpavillon verankern zu können, kann am unteren Ende der Standfuß mit Zeltheringen im Boden verankert werden. Es empfiehlt sich, pro Fuß ruhig mehrere Zeltheringe zur werden, um eine höhere Befestigung zu gewährleisten. Zusätzlich kann der Gartenpavillon über Spannleinen in den oberen Ecken im Boden verankert und befestigt werden. Diese beiden Möglichkeiten, um den Gartenpavillon verankern zu können, sollten gegeben sein. Ist ein leichter Pavillon nicht mit dem Boden verankert, kann dieser bei einer leichten Böe schnell zu einem ungewollten und gefährlichen Flugobjekt werden.

Neben den steckbaren Gestellen, gibt es auch Pavillons mit einem Faltgestänge. Bei dieser Variante wird nicht zwingend eine weitere Person zum Aufbau benötigt. Wer diesen Gartenpavillon verankern möchte, kann exakt so vorgehen, wie bei der steckbaren Variante.

Werbung

Der Pavillon soll auf einem festen Untergrund verankert werden

Der Pavillon steht nicht immer auf einem weichen Untergrund, wie beispielsweise Rasen, einer Wiese oder Sandboden. Hin und wieder kommt es vor, dass dieser auf Holz oder Stein befestigt werden soll oder sogar muss. Da in diese Materialien keine Zeltheringe geschlagen werden können, empfiehlt es sich hier Schrauben zu verwenden.

Um auf Holz den Gartenpavillon verankern zu können, kann auf etwas größere Holzschrauben zurückgegriffen werden. Anmerkung: Bitte vor dem Verankern darüber im klaren sein, dass diese Befestigungsmethode Löcher hinterlässt, wenn der Pavillon wieder abgebaut wird.

Um auf Stein den Gartenpavillon verankern zu können, müssen zunächst Löcher in den Stein gebohrt werden. Anschließend kommen in die vorgebohrten Löcher entsprechende Dübel. Abschließend wird der Pavillon mit den entsprechenden Schrauben im Boden verankert. Anmerkung: Bitte auch hier vor dem Schrauben darüber im klaren sein, dass diese Befestigungsmethode Löcher hinterlässt, wenn der Pavillon wieder abgebaut wird.